Fluoxetin-ratiopharm 20 mg Tabletten : Nebenwirkungen

Neuroleptika und trizyklischen Antidepressiva und damit deren Wirkung kann erhöht sein. 4.8  Nebenwirkungen a)  Zusammenfassung des Sicherheitsprofils Die am häufigsten berichteten Nebenwirkungen bei Patienten, die mit Fluoxetin behandelt wurden, waren Kopfschmerzen, Übelkeit, Schlaflosigkeit, Müdigkeit und Diarrhoe. Fluoxetin-ratiopharm darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Fluoxetin oder einen der in Abschnitt.

Fachinformation, fluoxetin-ratiopharm 20 mg Tabletten

13  Einschließlich Zervixblutung, uterine Dysfunktion, Uterusblutung, genitale Blutung, Menometrorrhagie, Menorrhagie, Metrorrhagie, Polymenorrhoe, postmenopausale Blutung, uterine Hämorrhagie, vaginale Blutung. Ihr Arzt wird zusammen mit Ihnen entscheiden, Fluoxetin während der Zeit der Schwangerschaft allmählich abzusetzen oder unter bestimmten Umständen die Fluoxetinbehandlung beizubehalten. Bei Patienten, die eine Überdosis von trizyklischen Antidepressiva eingenommen haben und die gleichzeitig oder kurz davor Fluoxetin eingenommen haben, kann für eine längere Zeit eine engmaschige medizinische Überwachung notwendig sein. Alkohol In gezielten Untersuchungen hat Fluoxetin den Alkoholspiegel im Blut nicht erhöht und die Wirkungen des Alkohols nicht verstärkt. Zu den Symptomen einer Überdosierung gehörten Übelkeit, Erbrechen, Krampfanfälle, kardiovaskuläre Störungen, von asymptomatischen Arrhythmien (einschließlich Knoten-Arrhythmien und ventrikulären Arrhythmien) oder EKG-Veränderungen, die auf eine QTc-Verlängerung hinweisen, bis hin zum Herzstillstand (einschließlich sehr seltener Fälle von Torsade de Pointes pulmonaler Dysfunktion und zentralnervöse Symptome, von Erregung bis zum Koma. . Irreversible, nicht-selektive Monoaminoxidasehemmer (z.  zulassungsnummer 49988.00.00. Diabetes Bei Patienten mit Diabetes kann die Behandlung mit einem ssri die Blutzuckereinstellung beeinflussen. Die Plasmakonzentrationen erreichen nach der Einnahme über mehrere Wochen einen Steady-state. Insbesondere im späten Stadium einer Schwangerschaft.

Fluoxetin-Ratiopharm 20 Mg Tabletten - Fachinformation

Während das Risiko für Fehlbildungen am Herzen bei einem Fall pro 100 Neugeborenen in der Gesamtbevölkerung liegt, deuten Studien auf ein Risiko von zwei Fällen pro 100 Neugeborenen hin, wenn die Mutter mit Fluoxetin behandelt wurde. An diese angepasst werden. Elektrokrampfbehandlung Es gibt seltene Berichte über verlängerte Krampfanfälle bei Patienten, die während einer Behandlung mit Fluoxetin eine Elektrokrampfbehandlung erhalten. D)  Kinder und Jugendliche (siehe Abschnitte.4 und.1) Nebenwirkungen, die speziell in dieser Population oder mit einer unterschiedlichen Häufigkeit beobachtet wurden, sind anschließend beschrieben. Iproniazid, Phenelzin, Tranylcypromin, Isocarboxazid). 54 bei Placebo, p  0,093). Die Anwendung in Kombination mit anderen Wirkstoffen. Gynäkologische Blutungen, Magen-Darm-Blutungen und andere Hautoder Schleimhautblutungen) wurden selten berichtet. Plasmaspitzenkonzentrationen werden im Allgemeinen 6-8 Stunden nach der Einnahme erreicht. Es ist wichtig, dass der verschreibende Arzt die Risiken und den Nutzen der Behandlung sorgfältig mit dem Kind/jungen Menschen und/oder seinen Eltern bespricht.

Leave a Reply

Your email address will not be published.