Zungendiagnose mit, belag und, flecken : Das verr t Ihre

Graue Beläge zeigen meist eine vorübergehende Schwäche der Immunabwehr an,. Bei der Körperpflege sollte die Zunge auf jeden Fall mit einbezogen werden. Die wichtigsten Zungen-Veränderungen und was sie bedeuten können. Die, zungendiagnose ist Bestandteil der, traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Herz und Lunge, die Mitte Milz und Magen, die Ränder. Besser ist es, die Zunge mehrmals mit kurzen Pausen zu betrachten. Nicht alle Lebensmittel können bei der Medikamenteneinnahme unbesorgt gegessen werden, teilweise verursachen sie Wechselwirkungen. Beginnende Störungen der Verdauungsorgane an, dicke Beläge deuten auf tiefgehende und oft entzündliche Prozesse hin. Weiße Flecken sind harmlos, andere dagegen sollte. Ist die Unterseite bläulich, kann ein Herz- oder Lungenleiden mit Sauerstoffmangel vorliegen. Genauso verfälschen Kaffee und Zigarettenrauchen das Zungenbild anhaltend. Zahneindrücke am Zungenrand weisen je nach Seite auf verschiedenste Organstörungen hin. Geschwollene Venen an der Zungenunterseite, nicht nur die Oberfläche, sondern auch die Unterseite der Zunge kann bedeutend für eine Diagnose sein. Außerdem können sie alle zu Reizungen führen.

Zungendiagnostik - was sagt die Zunge ber unsere

Dieser bildet sich beim Verdauungsvorgang von Nahrung. Tiefe Rille und Furchen in der Zunge. Ein leichter weißlicher Belag, der sich auf die Zunge gelegt hat, ist ebenfalls normal. Essen oder trinken Sie am Tag der Diagnose keine stark färbenden Lebensmittel wie. Das kann auf einen Eisenmangel beziehungsweise einen Mangel an Magensäure hindeuten. Auch das Risiko auf. Je dunkler der Belag, desto schwerer ist nach westlicher Interpretation wie auch nach der TCM die Erkrankung. Außerdem typisch für Diabetes. Veränderungen in der Zungenoberfläche, wie. Hierbei erscheint die Zunge wie eine Landkarte gefleckt.

Belag und Farbe bedeuten

Belegte Zunge Wie führt der Therapeut die Zungendiagnostik durch und was gibt es zu beachten. Der Blick auf die Zunge eignet sich damit sogar zur Selbstuntersuchung. Ein tiefer Riss in der Mitte steht beispielsweise für Magenprobleme. Die Zunge als wichtiges Hilfsmittel zur Diagnose nutzten bereits die chinesischen, arabischen und griechischen Ärzte im Altertum. Sie verändern das ursprüngliche Aussehen der Zunge. Ist die Zunge außerdem sehr blass können auch Kopfschmerzen, Haarausfall und trockene Haut, probleme sein. Sie müssen Ihre belegte Zunge locker herausstrecken, denn ein zu kräftiges Herausstrecken der Zunge kann die Zungenfarbe verändern. Dunkelrote Knötchen und Blasen mit weißen Rändern: Es könnte sich um sogenannte Plaques muqueuses handeln, die bei Syphilis im zweiten Stadium auftreten. Fingernägel können ihre Form verändern, das kann harmlos sein, aber auch auf eine Krankheit hindeuten. Ist die Zunge geschwollen oder geschrumpft? Blässe unter der Zunge weist auf eine Störung im Blutbild hin (verringerte Erythrozyten). Die Beobachtungszeit sollte deshalb auch kurz sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.